Einwickelung

Einwickelung
f
1) обёртывание n
2) пелена́ние n

German-russian medical dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einwickelung — (Chir.), Verband, wodurch die Hände, Arme od. Füße von den Fingern od. Zehen beginnend, mit einer langen Binde hobelförmig, mit mäßigem Druck umwunden wird, vorzüglich von Theden (Thedentische E.) empfohlen; bei Ödem u. in mehreren… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Einwickelung — Einwickelung, s. Einpackung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einwickelung — Ein|wi|cke|lung (selten), Ein|wick|lung, die; , en <Pl. selten>: das Einwickeln …   Universal-Lexikon

  • Kaltwasserheilkunde — (Hydrotherapie, Hydropathie), Inbegriff des technischen Verfahrens, durch den ausschließlichen Gebrauch des gemeinen kalten Wassers Krankheiten des Menschen zu heilen. Die Anwendung des Wassers als diätetisches u. Heilmittel findet sich zwar… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verband [1] — Verband, eine mittels Binden oder andrer Hilfsmittel (Schienen u. dgl.) kunstgerecht ausgeführte Bedeckung und Einwickelung verwundeter, gequetschter, gebrochener oder entzündeter Körperteile. Das wichtigste Material zur Anlegung eines Verbandes… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Soda [2] — Soda, 1) Art der Pflanzengattung Salsola; 2) ist kohlensaures Natron in mehr od. weniger reinem Zustande; sie kommt theils fertig gebildet in der Natur vor, theils wird sie künstlich dargestellt. A) Natürliche S. Kohlensaures Natron ist neben… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Theden — Theden, Joh. Christian Anton, geb. 1714 in Steinbeck bei Wismar; wurde Schneider, ging dann zu einem Chirurgen in Bützow in die Lehre u. trat später in Danzig als Escadronchirurg in das preußische Militär ein. 1742 kam er nach Berlin, wurde bald… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Varix — (Blutaderknoten, Venenbruch, Aderkropf), eine durch Ausdehnung einer Vene entstandene Geschwulst meist an äußeren Theilen, z.B. der Vene des Augapfels (V. oculi), der großen Halsvene (V. collaris), der Nase (V. nasi) etc. Sie entstehen gewöhnlich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dactylosmileusis — (gr.), die Abmeiselung der Finger od. Zehen. Dactilosymphysis, Verwachsung der Finger od. Zehen unter einander. Dactylothēca, Verband der Finger zum Geradhalten od. Einwickelung derselben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Einbalsamirung — (Balsamirung, Mumisation, Mumification), die Kunst, ganze Leichen od. einzelne Theile vor der Fäulniß so zu schützen, daß sie ihre Form längere Zeit bewahren. Die E. geschieht auf trockenem Wege, während die Aufbewahrung auf nassem Wege… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geschwür — (Ulcus, gr. Helkos), jede an der Oberfläche eines Körpertheiles liegende, Jauche absondernde Zusammenhangstrennung des Gewebes des Körpers, deren Wiederersatz auf Kosten plastischer Ausschwitzungen u. selbst der entzündeten Gewebe geschieht.… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”